Investmentportfolio JFP

Zusammensetzung & Entwicklung Investmentportfolio per 25.01.2019

Veröffentlicht von

Am 01.11.2018 entschied ich, ein Investmentportfolio zu beginnen. Ich wollte meine Ideen und Überlegungen zum Thema Geldanlage in die Tat umsetzen.

Der Anfang war nicht sonderlich schwer. Man gehe zur Bank, eröffne ein Depot und lege etwas Geld auf das zugehörige Konto.
Dann begann das eigentlich Schwierige.. Erstens, eine Zielsetzung überlegen. Zweitens, mögliche Investments finden. Gerade dieser letzte Punkt hat es natürlich in sich.

Ziel des Investmentportfolios

Ich will den deutschen Leitindex schagen. Das klingt sicherlich vermessen und arrogant. Ist es vielleicht auch ein bisschen. Wenn man sich das aber mal in Zahlen verdeutlicht, kann es klappen.

Der DAX hat eine historische Rendite (mit einem Zeithorizont von 30 bis 60 Jahren) von 6% bis 8% pro Jahr. Da sind alle Krisen mit drin – FInanzkrise, Dotcom-Blase, Ölkrise und so weiter. Als gewissenhafter Anleger kann man die Entwicklung des Index auch selbst in seinem Depot abbilden. Das heißt, wenn man sich die Arbeit macht und selbst Unternehmen analysiert, dann sollte man besser den Dax schlagen. Alles andere scheint wenig sinnvoll, da man ja die DAX-Rendite auf jeden Fall haben könnte.

Mit einem Investmentportfolio mehr als 7% in jedem Jahr zu schaffen, ist nicht möglich! Vor allem ist es nicht planbar. Für eher wahrscheinlich halte ich das Ziel, eine durchschnittliche Rendite in 5 bis 10 Jahren von 7% pro Jahr zu erwirtschaften. Und da will ich mit meinem Investmentportfolio drüber!

Erste Analysen und Entwicklung des Portfolios

Investieren ist vom allgemeinen Ablauf her denkbar einfach. Zuerst gibt es ein Screening. Hier sucht man nach geeigneten Kandidaten.
Danach kommt die Analyse. Meine Analysen werde ich zusammenfassen und veröffentlichen.
Als letztes kommt der Kauf der Wertpapiere, die die Analyse überstehen. Sie werden dann in das Investmentportfolio mit einer bestimmten Gewichtung aufgenommen.

Mein Portfolio besteht derzeit aus 90% Cash und 10% Aktien von CropEnergies.

Zusammensetzung JFP Investmentportfolio 25.01.2019
Zusammensetzung JFP Investmentportfolio 25.01.2019

Die bisherige Performance (seit dem 01.11.2018) liegt bei -0,3%. Zum Vergleich: der deutsche Leitindex steht seit dem selben Tag bei -1,6%.

Mir ist klar, dass das an vielen anderen Tagen noch ganz anders aussehen wird. Wahrscheinlich werde ich häufiger auch hinter dem DAX liegen. Mir ist nur wichtig, dass ich im Verlauf von 5 bis 10 Jahren eine höhere Rendite habe als die historischen 6% bis 8% des Börsenbarometers.

 

Wo willst Du als nächstes hin?

Go to Newsletter

News

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

JFP
Average rating:  
 0 reviews

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 4 =